Tandemfliegen in der SCHWEIZ

Sie haben sich für einen Tandemflug
mit X-dream Fly entschieden.

Für ihr Vertrauen danken wir herzlich.
Wir freuen uns ihnen ein unvergessliches Flugerlebnis zu bieten.

Fluggebiete rund um FLIMS | SCHWEIZ

Naraus nach Flims

800m Höhendifferenz, Flugzeit 10 – 25 Minuten, Aufwand ca. 1,5 Stunden

Preis CHF 160,- | € 150,-

Von dem idealen Startplatz Naraus führt der Flug über die grossen Alpweiden der Alp Foppa hinunter nach Flims. Nach dem Rundflug über dem Dorf landen Sie sanft neben der Talstation der Bergbahn. Der Flug ist für Familien und Kinder sehr geeignet. Bei guten Bedingungen kann direkt vor dem Startplatz mit guten Aufwinden gerechnet werden. Startüberhöhung und ein kleiner Panoramaflug bis zum tief blauen Caumasee sind der Lohn.


Grap Sogn Gion nach Flims oder Laax

1.100m Höhendifferenz, Flugzeit 15 – 35 Minuten, Aufwand ca. 2 Stunden

Preis CHF 180,- | € 170,-

In die Richtung Nagens startend überfliegen wir die besten Aufwindzonen in diesem Fluggebiet. Nicht selten gesellt sich der Steinadler zu uns in die Thermik. Das höchste der (Flieger-) Gefühle, wenn der König der Lüfte seine Ehre bietet! Auf Wunsch landen wir in Murschetg oder in Flims. Dieser Flug ist insbesondere während der Wintermonate empfehlenswert. Die Region südlich und östlich des Grap Sogn Gion ist eines der ersten Thermikgebiet im Alpenraum und lässt bereits im Januar erste Thermikflüge zu. Das Panorama reicht oft vom Churer Rheintal bis zum Bündneroberland mit Blick auf den Tödi, mit über 3600m den höchsten Gipfel der Region.


Cassons Grat nach Flims

1.600m Höhendifferenz, Flugzeit 25 – 45 Minuten, Aufwand ca. 2,5 Stunden

Preis CHF 190,- | € 180,-

Der Cassonsgrat bietet mit seinen 2.700 Meter Höhe eine einmalige Rundsicht über die Berglandschaft der Alpen Arena. Dieser Fug lässt keine Wünsche mehr offen. Falls Sie die Rheinschlucht, das Martinsloch oder die Kirche von Fidaz einmal von oben betrachten wollen – wir fliegen Sie dort hin. Dieser Flug bietet nach dem Start bereits die ersten Leckerbissen, mit Blick über den Segnesboden fliegen wir in Richtung Alp Nagens. Dort erwarten wir die beste Thermik im Fluggebiet und man kann dort nicht selten mehrere hundert Meter Höhe in den warmen Aufwinden, die von der Alp Plaun emporsteigen, gewinnen. Bei guten Sichtverhältnissen reicht die Aussicht im Osten vom Biz Buin über den Ortler, im Süden über die Berninagruppe bis in den Westen, wo die ersten Wallisergipfel sich am Horizont aufreihen. Ein unbeschreibliches Erlebnis auf diese Art die Schönheit der Alpen zu erleben!

KONTAKT

Daniel Loritz | Dorfstrasse 14 | 8881 Tscherlach
0041 (0) 7746 22 791
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte lösen Sie folgende Rechnung: 21 - 10 = ?
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren

ANFAHRT FLUGGEBIETE

Menü